Kabelziehstrümpfe für den Freileitungsbau

Insbesondere im Freileitungsbau werden höchste Anforderungen an die Sicherheit gestellt. Die Einhaltung aller für die Sicherheit bedeutsamen Parameter wurde in ausführlichen Tests in einem anerkannten Versuchszentrum bestätigt.

Mit diesen Ansprüchen an Sicherheit, Belastbarkeit und Flexibilität, werden die Freileitungsstrümpfe von Katimex® aus 19-adrigen Litzen aufgebaut. Die dreifache Abstufung des Geflechts garantiert eine absolut kraftschlüssige Verbindung auf der gesamten Wirklänge. Aluminium-Hülsen schützen den Strumpf vor Beschädigungen durch die scharfkantigen Enden des Freileitungsseiles.

Ausführungen mit eingeflochtener Schlaufe sind besonders elastisch und belastbar zugleich. Diese Flexibilität lässt den Ziehstrumpf mühelos über das Spillsystem der Freileitungs- und Kabelziehwinden laufen. Durch seine enorm hohen Zugkraftwerte ist er auch für Aldrey-Seile geeignet.

Der Katimex® Freileitungsstrumpf bzw. Freileitungsziehstrumpf mit Drallausgleichwirbel ist 3-fach abgeflochten und mit Gleitlagerwirbel ausgestattet. Um ein sicheres drallfreies Ziehen zu gewährleisten empfehlen wir die zusätzliche Nutzung unserer Edelstahl - Drallausgleichswirbel.

Der Katimex® Freileitungsstrumpf mit Dual-Wire wird für extrem hohe Zugbelastungen eingesetzt, bei denen herkömmliche Freileitungs-Ziehstrümpfe nicht mehr ausreichen.

Kabelziehstrümpfe für den Freileitungsbau Insbesondere im Freileitungsbau werden höchste Anforderungen an die Sicherheit gestellt. Die Einhaltung aller für die Sicherheit bedeutsamen Parameter... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kabelziehstrümpfe für den Freileitungsbau

Insbesondere im Freileitungsbau werden höchste Anforderungen an die Sicherheit gestellt. Die Einhaltung aller für die Sicherheit bedeutsamen Parameter wurde in ausführlichen Tests in einem anerkannten Versuchszentrum bestätigt.

Mit diesen Ansprüchen an Sicherheit, Belastbarkeit und Flexibilität, werden die Freileitungsstrümpfe von Katimex® aus 19-adrigen Litzen aufgebaut. Die dreifache Abstufung des Geflechts garantiert eine absolut kraftschlüssige Verbindung auf der gesamten Wirklänge. Aluminium-Hülsen schützen den Strumpf vor Beschädigungen durch die scharfkantigen Enden des Freileitungsseiles.

Ausführungen mit eingeflochtener Schlaufe sind besonders elastisch und belastbar zugleich. Diese Flexibilität lässt den Ziehstrumpf mühelos über das Spillsystem der Freileitungs- und Kabelziehwinden laufen. Durch seine enorm hohen Zugkraftwerte ist er auch für Aldrey-Seile geeignet.

Der Katimex® Freileitungsstrumpf bzw. Freileitungsziehstrumpf mit Drallausgleichwirbel ist 3-fach abgeflochten und mit Gleitlagerwirbel ausgestattet. Um ein sicheres drallfreies Ziehen zu gewährleisten empfehlen wir die zusätzliche Nutzung unserer Edelstahl - Drallausgleichswirbel.

Der Katimex® Freileitungsstrumpf mit Dual-Wire wird für extrem hohe Zugbelastungen eingesetzt, bei denen herkömmliche Freileitungs-Ziehstrümpfe nicht mehr ausreichen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Produktbild_Hauptbild
Freileitungs-Ziehstrumpf mit verpresster Schlaufe
Hoch flexible Ziehstrümpfe mit verzinkter Stahllitze, 3-fach abgeflochten
Freileitungs-Ziehstrumpf mit eingeflochtener Schlaufe
Freileitungs-Ziehstrumpf mit eingeflochtener...
Hoch flexible Ziehstrümpfe mit verzinkter Stahllitze, 3-fach abgeflochten
Zuletzt angesehen

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei regelmäßig Informationen zu unseren Produktneuheiten.